Montag, 13. November 2017

Es ist nicht alles Gold, was glänzt.

Alukaschierte Papiere: Gold glänzend, gold-matt, silber-matt & silber-glänzend

Aufkleber mit blindprägung, gold
Blindprägeetiketten, gold-mat
Den Begriff „kaschieren“ verbinden wir im alltäglichen Sprachgebrauch meist mit dem Vertuschen oder Verdecken von Mängeln, Fehlern oder Tatsachen, um diese zu beschönigen oder anders darzustellen, als sie in Wirklichkeit sind. Ursprünglich stammt dieses Wort aus dem Französischen (frz. „cacher“) und hat hier auch die Bedeutung von „verstecken“ oder „verbergen“.

Doch das „Kaschieren“ ist außerdem ein spezielles Herstellungsverfahren, bei welchem mehrere Lagen von Materialien (z.B. Folien) mittels bestimmter Hilfsstoffe (z.B. Leim) fest miteinander verbunden werden, so dass ein komplexer und dichter Materialverbund entsteht. Dies geschieht entweder um das ursprüngliche Basismaterial zu veredeln und zu schützen oder aber aus optischen, dekorativen Gründen.

aufkleber alukaschiertes papier
Alukaschierte Papiere

Bei alukaschierten Etiketten wird auf normales weißes Haftpapier eine hauchdünne Aluschicht aufgetragen (kaschiert), so dass die Oberfläche metallisch glänzt und effektvoll schimmert. Diese Metallic-Labels sind in gold oder silber, jeweils matt oder glänzend lieferbar. Die Aufkleber lassen sich trotz der Alukaschierung zerreißen wie Papier und sind nicht wetter- oder wasserfest. Sie punkten jedoch durch ihre attraktive Optik und werden daher gerne als „Hingucker“ in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt.

Firmenetiketten gold und silber
Firmen- und Werbeetiketten
Unter anderem werden diese papierbasierten Alu-Labels zur exklusiven und hochwertigen Produktkennzeichnung in unzähligen Branchen verwendet. So beispielsweise als Flaschenaufkleber bei Wein, Sekt, Bier und Ölen, für Kosmetika und Parfum, auf Confiserie-Produkten oder außergewöhnlichen Gewürzen, aber auch auf Verpackungen von besonderen Technikartikeln. Die Liste könnte quer durch alle Artikelgruppen beliebig fortgesetzt werden. In jedem Fall vermittelt der metallische Glanz einen Hauch von Luxus, Exklusivität und Originalität.

Deko- und Glückwunschetiketten
Glückwunsch, Weihnachts- und
Dekoetiketten
Klassische Anwendungen für selbstklebende Metallic-Papiere in gold & silber sind des Weiteren alle Arten von Schmuck-, Dekorations-, Glückwunsch- und Geschenkaufklebern, von gold-glänzenden Weihnachtsetiketten über lustige Smileys bis hin zu formgestanzten Herzen, Sternen und Kleeblättern.

Ebenso perfekt geeignet als Prints auf alukaschierten Labels sind Firmen- und Werbeaufkleber sowie Zertifizierungen, Auszeichnungen, Gütesiegel oder besondere Qualitätsmerkmale. Ein Sticker mit „Bestseller“, „Produkt des Jahres“, „Echte Handarbeit“ oder „Limited Edition“ ist ein attraktiver Eyecatcher und unterstreicht das Besondere.

Aufkleber mit Heißprägung
Etiketten mit Heißprägung
Toppen lässt sich das Ganze noch, indem statt herkömmlichem Druck auf dem Alupapier ein Prägeverfahren zum Einsatz kommt. Bei Heißpräge-Etiketten beispielsweise wird das Druckbild in Form von hochglänzenden Metallic- oder Buntfolien mittels Hitze aufgesiegelt. Auf diese Weise entstehen extrem reizvolle Resultate, die sich optisch stark von herkömmlichen Prints unterscheiden.

Auch Blindprägung wirkt exzellent und eindrucksvoll auf alukaschierten Labels. Bei dieser Methode wird vollständig auf Farbgebung verzichtet, der „Druck“ erscheint als reliefartige, ohne Farbe geprägte Erhebung. Dieser optische und haptische Effekt wirkt sehr edel und überzeugt durch schlichte, stilvolle Eleganz.

Etiketten mit Veredelung
Etiketten mit Schutzlaminat
Eine weitere Form der Veredelung ist das Laminieren. Hier wird nach der Bedruckung eine hochtransparente Laminatfolie appliziert. Neben dem zusätzlichen Hochglanzeffekt schützt die Laminierung Material und Aufdruck effektiv vor Abnutzung, Abrieb, Schmutz, Feuchtigkeit und anderen äußeren Einflüssen. Laminierte Etiketten sind daher auch gut auf Geräten und Gebrauchsgegenständen einsetzbar, da sie robuster, abwischbar und haltbarer als ohne Schutzlaminat sind.

Alukaschierte Aufkleber sind nicht nur individuell bedruckt, sondern auch blanko (unbedruckt) erhältlich. Sie lassen sich mit Folienstiften ganz einfach manuell beschriften oder aber mit geeigneten Farbbändern per Thermotransfer bedrucken. Kleinauflagen, nummerierte oder personalisierte Prints sind kostengünstig mit moderner Digitaldrucktechnik realisierbar.

Personalisierte Etiketten im Digitaldruck
Etiketten im Digitaldruck, individuell und personalisiert